NIKLAS BAUER

Regie - Drehbuch - Konzeption

 
 
A Day in the Life of a Boy.00_05_36_12.S

ABOUT ME

Der Weg zum Filmemacher - To be continued

Geboren und aufgewachsen als jüngster Sohn in einer kinderreichen Familie im Saarland, habe ich mich bereits früh für das Geschichtenerzählen interessiert.
Seit 2014 bin ich professionell als Filmemacher tätig. Mein Werdegang begann als Produktionsassistent bei verschiedenen Spielfilmproduktionen in Berlin und danach als 2. Regieassistenz beim Tatort „Söhne & Väter“ und als Regieassistent bei dem Kinderkurzfilmdreh „Flaschendrehen“ der ARD. Im Jahr 2016 entschied ich mich für ein Filmstudium an der Hochschule Darmstadt, in dessen Rahmen ich einige Kurzfilm- und Werbeprojekte realisieren habe, die auch auf dieser Seite zu sehen sind. 2018 tauchte ich dann als Konzeptionist bei der Frankfurter Firma MYND tiefer in die Materie der Konzeption von digitalem Storytelling und Drehbüchern ein.

Anfang 2020 konnte ich dann meinen Bachelor mit meinem Abschlussprojekt "A Day in the Life of a Boy" abschließen.

Seit dem schreibe und drehe ich Geschichten über komplexe Emotionen und möchte diese meinem Publikum erlebbar machen. Gefühle, die sich nicht einfach in Liebe oder Hass aufteilen lassen, sondern die im Zwiespalt entstehen.

 

KONTAKT

LOAB-0 6.jpg
 
 
  • LinkedIn

©2020 Niklas Bauer. Erstellt mit Wix.com